Zum Inhalt

Trias 2017
Zahlen, Daten Fakten

Wie zum Jahreswechsel üblich widmen wir uns nun auch mal ein paar Zahlen.

Damit das ganze Transparent bleibt und wir vielleicht über die Jahre sehen können, wie sich alles entwickelt hat!

Finanzen

Das Unwichtigste zuerst – Geld. Unsere sechs Patreon-Unterstützer (allesamt Trias-Mitglieder) zahlen monatlich zusammen 33$ – das sind nach Abzügen aller Patreon-Gebühren rund 3$ mehr als unsere Infrastruktur monatlich kostet!

Ab Januar (einer hat seine Summe erhöht) werden dann etwa 5$ monatlich „über“ sein.

Unsere Twitch-Zuschauer haben im Jahr 2017 rund 90€ gespendet (Neuer Rekord!).

Die Überschüsse werden momentan noch von unregelmäßig geschalteten Facebook Werbeanzeigen aufgefressen. Zukünftige Investitionen werden immer wieder mal besprochen (bisher ohne Ergebnis).

Mitgliederzahlen

Wir sind mittlerweile 55 Trias Mitglieder und 31 Gäste (aka Family and Friends) auf dem Discord-Server.

Monatlich kommen etwa 1–6 Besucher hinzu – wovon aber 1–5 nicht auf eine Kontaktaufnahme reagieren – und dann nach 1–2 Wochen wieder „gegangen“ werden.

Etwa ein neuer „Besucher“ pro Monat bleibt uns erhalten.

Während des letztjährigen Destiny2-Ansturms waren es zeitweise 10–20 neue Besucher pro Woche – wovon erfreulicherweise sehr viele auch geblieben sind – und sich teilweise sehr aktiv am Tagesgeschehen beteiligen.

Spiele

Immerhin 28 Spiele wurden so regelmäßig gespielt, dass es dafür auf dem Discord Server eine entsprechende „Rolle“ (Mention) gibt. Wer wie viel wovon spielet, kann man da natürlich nicht sehen, allerdings scheinen Battlefield 1 und Rainbow Six Siege immer noch die Dauerbrenner Titel in zu sein.

Die Battlefield 1 Spieler spielen statistisch betrachtet fast ausschließlich Battlefield 1. Während alle anderen Spieler gerne mal durch die Spiele wechseln. Titel wie Destiny 2 und theHunter haben in den letzten Monaten etwas an Spielstunden eingebüßt, während andere Spiele wie Diablo 3 fast nur noch an bestimmten Events von mehr als 1–2 Leuten überhaupt gespielt werden.

PUBG wird seit dem 1.0 Patch wieder von mehr leuten als vorher gespielt. Overwatch hingegen hat etwas an beliebtheit verloren.

PUBG Titel LOW RES

Online-Zeiten

Abends waren im Schnitt etwa 15 Leute Online – davon spieleten rund 13 in 2er bis 7er Gruppen zusammen. Zwei Spieler zogen es vor alleine zu zocken.

Trias Webseite

Im Jahr 2017 gab es 6300 Aufrufe der Trias Webseite. Durchschnittlich waren es 20 Webseitenaufrufe pro Tag. Bei Google rankt die Webseite mit mehreren Suchworten auf Platz1 – und mit anderen Suchbegriffen sind wir immerhin in der Top 25 zu finden.

Am 18.08.2017 hatten wir die meisten Klicks pro Tag – und zwar 154 (Nuradims Gaming Blog – Lawbreakers). Dieser Beitrag war auch insgesamt einer der meistgeklickten Beiträge der Webseite.

Pro Woche meldeten sich etwa 10 „Leute“im Forum an, wovon statistisch etwa 9,6 Spam-Bots waren (9 davon aus Russland).

Pro Monat wurden etwa 10 Spam Kommentare über unsere WordPress Plugin erkannt – und unterbunden.

Abschlussworte

Vielen Dank auch nochmal an alle Mitglieder, die aktiv an der Idee-Trias mitgearbeitet haben! Ohne euch würde das nicht funktionieren!

.

Im Besonderen möchte ich mich bei Sebastian (aka PepperRoncino) für die mithilfe der Administrativen-Arbeiten und vor allem der vielen tollen Twitch-Streams bedanken – Du machst das echt Super – hör damit bloss nicht auf!

Published inNeuigkeiten Trias

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.